Funktionen in Javascript - Was machen sie? Was ist das? Wie sehen sie aus?

Die Funktion

Eine Funktion ist ein Codeabschnitt, der Anweisungen enthält. Dieser Codeabschnitt kann beliebig oft ausgeführt werden. Funktionen werden „aufgerufen“.

Als Beispiel siehst du eine Funktion namens „quadriere_bitte()“. Die Funktion soll eine Zahl quadrieren, und so sagt der Name schon, was man von der Funktion zu tun verlangt: Sie soll quadrieren. Der Name sollte aussagekräftig sein und kurz beschreiben oder zumindest andeuten, was die Funktion bewerkstelligen soll. Vor den Namen schreibst du das reservierte Wort „function“. Hinter dem Namen folgen die Parameter in Klammern, das kann eine Variable sein oder mehrere, in unserem Fall die Variable „Zahl“. Der Parameter, hier die Zahl, wird mit dem Aufruf der Funktion „quadriere_bitte(4);“ übergeben. Die Berechnung Zahl*Zahl wird durch das Schlüsselwort „return“ zurück an den aufrufenden Code gegeben und in der Variable „Ergebnis“ gespeichert. Dann wird die Variable in das InnerHTML-Attribut des HTML-Elements „Display“ geschrieben, das vor dem Aufruf der Funktion leer war, und dadurch direkt im Dokument angezeigt.

<p id="Display"></p>

<script>
function quadriere_bitte(Zahl) {
  return Zahl * Zahl;
}
var Ergebnis=quadriere_bitte(4);
document.getElementById("Display").innerHTML = Ergebnis;
</script>

Hier siehst du die Ausgabe des Codes:

Du kannst die Funktion auch mit „var“ definieren:

<p id="Display_no_2"></p>

<script>
var quadriere_bitte = function (Zahl) {
  return Zahl * Zahl;
}
var result=quadriere_bitte(5);
document.getElementById("Display_no_2").innerHTML = result;
</script>

Du kannst die Ausführung der Funktion auch Abhängig von einen Klick-Event machen.

<script>
var quadriere_bitte = function (Zahl) {
  result = Zahl * Zahl;
  document.getElementById ("Display_no_3").innerHTML = result;
}
</script>
<p onclick="quadriere_bitte(5)" id="Display_no_3">Klick mich an und ich sage dir das Quadrat von 5.</p>

Klick mich an und ich sage dir das Quadrat von 5.

Description: Dieser Artikel ist elementar. Es geht um Funktionen. Es wird beschrieben, wofür man eine Funktion braucht und welche Formen sie annehmen kann.

Keywords: Javascript, Grundlagen, Webprogrammierung, Funktion, Schleife, kontrollstrukturen
Geschrieben:
Sprache: de (Deutsch)
Lizenz: © Karsten Fink

Primitivecode ist Grammatik pur. Aber Programmieren kommt auch nicht zu kurz, denn die Seite mache ich allein. Informationen zum Datenschutz findest du hier.